Download
Artikel aus dem Hamburger Wochenblatt/ Wandsbek vom 13.05.2015
Wandsbek_KW20_05.pdf
Adobe Acrobat Dokument 548.0 KB

Feedback einer Besucherin von „KAM”

Ahoi und guten Tag,

ich möchte mich bei Ihnen herzlich bedanken für die derzeitige Kunst

im Öffentlichen Raum auf und um den Wandsbeker Marktplatz bzw.
Quarree.

Heute mittag habe ich an einer Führung teilgenommen, das war wirklich
informativ. Alles in allem empfinde ich die vier Kunstwerke als sehr
bereichernd für unseren Stadtteil. Sowas hat es hier noch nicht
gegeben, zumindest in den letzten 12 Jahren nicht, seit ich in Eilbek
wohne. Jedes der Kunstwerke ist auf eigene Weise schön schräg.

Übrigens: den auf der Stelle gehenden, erhöhten Wanderer nehme ich mir
für mein weiteres Gehen in besonderer Weise zum Vorbild. Er strahlt
etwas ruhiges und meditatives auf mich aus ... sehr angenehm!
Nochmal: vielen Dank für diese sehr verschiedenen gelungenen Schätze!!
Ich wünschte, dass es Derartiges hier öfter gibt.

Mit den besten Grüßen
Gisela G.


Download
Radiobeitrag NDR 90,3 / Abendjournal vom 08.05.2015
untitled-2.mp3
MP3 Audio Datei 2.7 MB

Hamburger Wochenblatt/Wandsbek vom 06.05.2015

www.hamburger-wochenblatt.de


 

taz vom 02.05.2015

www.taz.de